Golfunterricht Berlin

Golfunterricht Berlin

Zeitgemäßer Golfunterricht eines effizienten Golfschlags

Golf spielen ohne jeglichen Golfunterricht ist ein Zeichen von falschem Ehrgeiz. Golfspielen zählt zu den schwierigsten Sportarten mit einem sehr komplexen Schwungablauf. Den optimalen Weg zum Phänomen des Golfsports eröffnet daher professioneller Golfunterricht in einem der rd. 750 deutschen Golfplätze und Driving Ranges unter Umständen auch nicht weit von Ihrem Heim entfernt. Des Öfteren wird auch ein Ferienziel im In- oder Ausland zu Golfkursen in entspannter Atmosphäre genutzt. Vollzogen von einem umfassend ausgebildeten Golf-Lehrer bzw. Golfprofessional, gerne Pro genannt, dürfen Sie individuell aber auch in einer Gruppe je nach Kursumfang, Vorprägung und Trainingseifer in einigen Tagen vieleicht aber auch Wochen für prinzipiell 160 bis max. 360 Euro einen Platzreifekurs mit Erfolg meistern.

Nur ein eifriges Golftraining verschafft einen Golfspieler zu einer guten Schwungtechnik. Das ist offensichtlich. Nichtsdestotrotz existieren einige Golfer, die die Auffassung vertreten, dass der nahezu perfekte Unterricht das Spiel auf dem Platz ist.

Danach unterscheidet sich das Golfspiel mit dem winzigen mit Dimpeln versehener Ball so gut wiegar nicht von anderen Ballspele wie zum Beispiel Handball, Hockey, Basketball, Fußball oder Tennis. Aber beim Golf spielen steht vor dem Vergnügen auf der Golfrunde grundsätzlich noch der Nachweis, dass der Golfeinsteiger einerseits den Ball zuverlässig und präzise treffen kann. Man nennt dies Platzreife und für diese Prüfung als Beweis der Spielstärke ist ein sog. Platzreifekurs bei einem Glf-Pro erforderlich. So komplett ohne jedweden Golfunterricht wird man folglich bei uns nicht Golf spielen können.

Der Hintergrund dafür ist, dass sich beim Golfspiel etliche Golfer sich zur gleichen Zeit sich den Golfplatz teilen müssen und man glaubt, dass eine akuratere Golfschwung auch zu einem kürzeren Spiel führt. Denn nur wenn alle Golfer schnell Ihre Runde beenden können, haben grundsätzlich alle mehr Spass bei diesem Freizeitsport für jede Altersklasse.

Im Hauptaugenmerk eines Golfkurses liegen natürlich die Grundlagen des Golfschwungs, also die optimale Standposition zum Ball, der optimale Golfschlägergriff, die optimale Zurückführung des Golfschlägers und die ideale Ebene des Schwungs. Funktionieren diese Basics ist schon viel gewonnen. Der daran anschließende Golfunterricht darf sich sodann mit Feinheiten auseinandersetzen.

Logischerweise gehört zu einem modernen Unterricht auch die Kontrolle des Schwungs per Videokamera-Aufzeichnung, deren Bewertung dabeihilft, die Golfschwung-Technik zu korrigieren. Und weil sich gerade beim Golfen vieles im Kopf abspielt, achtet der erfahrene Lehrer bereits bei der ersten Stunde darauf, seinen Golfspielern eine positive Denkweise vor jedem Golfschwung beziehungsweise Putt zu verinnerlichen.

In späteren Phasen des Golfunterrichts steigert der Golf-Pro sein Bestreben den Golfschwung seines Kursmitglieders ganz individuell zu optimieren. Diese systematisch erfolgreiche Lehrmethodik basiert auf der Verknüpfung von physikalischen Gesetzen und klassischer Bewegungsschule. Schwünge und Schläge werden vor allem bei Anfängern mit Videogerät analysiert und gespeichert.


Viele Golfplätze in Berlin und Umland

Die Möglichkeit an seinem Golfschwung zu arbeiten erhält man in der Metropolregion Berlin auf etlichen Anlagen. Die Weltstadt Berlin führt eine reichliche Anzahl an Golfplätzen oder bietet Golfanlagen in geringer Entfernung. Auf eine Fahrzeit von zumindest 30 Minuten wird man sich aber sicher einstellen müssen.

Im Grunde kann man Unterricht bzw. Golftraining auf so gut wie allen Golfanlagen in Deutschland durchführen. Man findet nur wenige Anlagen, die über keine eigene Driving Range verfügen. Außerdem gibt es Range-Anlagen, die keinen eigenen Platz haben und nur eine Übungsanlage bieten. Diese Einrichtungen findet man überwiegend in Großstädten, weil eine Range nicht viel Platz verlangt und dieser ist innerhalb von Städten nun einmal selten und teuer.

Bei den anschließend aufsummierten Plätzen gibt es wenigstens 1 Golflehrer beziehungsweise Golf-Professional, bei dem jeder Golfstunden nehmen kann. Es fällt allerdings nicht leicht, hier eine klare Empfehlung zu tätigen, weil das Vermittelte in erster Linie von der PGA-Lehre charakterisiert ist.


Liste der Golfplätze in und um Berlin

Sortiert nach Beliebtheit:

Berliner GC Gatow
Sparnecker Weg 100, 14089 Berlin

Berliner GC Stolper Heide
Am Golfplatz 1, 16540 Hohen Neuendorf OT Stolpe

Golfclub Berlin Prenden
Waldweg 3, 16348 Prenden

GC Berlin-Wannsee
Golfweg 22, 14109 Berlin

Golf Resort Berlin Pankow
Blankenburger Pflasterweg 40, 13129 Berlin