Golfunterricht Frankfurt

Golfunterricht Frankfurt

Zeitgemäßer Golfunterricht eines wiederholbaren Golfschlags

Ein sehr guter Golfunterricht steht im engen Zusammenhang mit dem ausgewählten Golflehrer, dem sogenannten Pro. Natürlich sollte die Beziehung zwischen Golftrainer und Golfer stimmen, damit eine fortschreitende Entwicklung zu registrieren ist. Stagniert der Golfschwung über die Zeit auf einem bestimmten Stand, das den Schüler nicht zufrieden macht, dann sollte er auch mal den Lehrer verlassen.

Ein erfolgreicher Golfunterricht überzeugt dadurch, dass der Golf-Lehrer einen Spieler nicht nur permanent Bälle schlagen lässt, sondern ihm auch immer ergänzende mitunter entscheidende Aspekte eines guten Golfspiels nahe bringt. Hierzu gehören etwa sehr gute Aufwärmübungen, Pre-Shot Routinen und Schlagvorbereitungen, Anregungen für ein gekonntes Einsetzen von Golf- und Platzregeln, also wie man sich in den unterschiedlichen zum Teil kniffligen Spielsituation auf dem Platz am besten verhält. Aber auch die mentalen Aspekte des Golfspiels sollten beachtet werden.

Und wenig überraschend erkannt man guten Golfunterricht daran, dass er dem Golfschüler auch Spaß bereitet. Wer zum Golfunterricht gequält werden muss oder ihn öfter als Ärgernis denn als Hilfe ansieht, kann im Extremfall sogar die Freue am Golfen verlieren. In jedem Fall hat es sich als sinnvoll erwiesen, es auch einmal mit einem anderen Lehrer zu versuchen.


Golf in Frankfurt und Umland

Die Gelegenheit an seiner Technik beim Golfen zu pfeilen bietet sich im Umland von Frankfurt auf sehr vielen Golfplätzen. Die Großstadt am Main beheimatet eine große Liste an Golfplätzen oder bietet Plätze in kurzer Entfernung.

Im Prinzip kann man Unterricht und Golftraining auf so gut wie allen Golfanlagen in Deutschland erhalten. Man entdeckt nur ganz wenige Golfanlagen, die über keine eigene Driving Range verfügen. Darüber hinaus gibt es Anlagen, die keinen eigenen Platz haben und nur eine Driving Range zur Verfügung stellen. Solche Golfangebote existieren fast ausschließlich in Großstädten, weil eine Range nicht viel Raum erfordert und dieser ist im Stadtbereich nun einmal rar und kostspielig.

Bei den unten genannten Plätzen finden Sie zumindest ein Golflehrer bzw. Golf-Professional, bei dem jeder Schwungunterricht buchen kann. Es fällt aber schwer, für diese Anlagen eine verlässliche Empfehlung zu tätigen, weil das Gezeigte in der Regel von der PGA-Methodik charakterisiert ist.


Aufzählung der Golfplätze in und um Frankfurt

Sortiert nach Beliebtheit:

GLC Kronberg
Schloß Friedrichshof, 61476 Kronberg/Taunus

GC Hanau-Wilhelmsbad
Franz-Ludwig-von-Cancrin-Weg 1 a, 63454 Hanau

GC Main-Taunus
Lange Seegewann 2, 65205 Wiesbaden-Delkenheim

GC Biblis-Wattenheim
Golfparkallee 2, 68647 Biblis-Wattenheim

Golf Club Bad Nauheim
Nördlicher Park 21, 61231 Bad Nauheim

Golfpark Trages
Hofgut Trages, 63579 Freigericht

Golfclub Georgenthal
Georgenthal 1, 65329 Hohenstein

GC Bachgrund
Im Bachgrund 1, 64572 Worfelden

GC Hof Hausen vor der Sonne
Reifenberger Straße, D-65719 Hofheim am Taunus

Golfpark Rosenhof
Rosenhof, 63843 Niedernberg

KiawahGC Landgut Hof Hayna
Landgut Hof Hayna, 64560 Riedstadt-Leeheim

GC Gernsheim Hof Gräbenbruch
Golfparkallee 1, 64579 Gernsheim-Allmendfeld

GC Taunus Weilrod
Merzhäuser Straße, 61276 Weilrod

ZimmernerGC
Darmstädter Straße 111, 64846 Groß-Zimmern

Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof
Lehnfurther Weg 1, 61118 Bad Vilbel-Dortelweil