Golfakademie Köln

Golfakademie Köln

Die Vorzüge einer Golfakademie

Im Laufe der Zeit hat sich Golfen zu einer akzeptierten Sportaktivität gemausert, die kontinuierlich mehr Leute für sich auserkoren haben. Wer noch Beginner ist, wird an einer gewinnbringenden Einweisung im Bereich Golf ein großes Interesse haben. In diesem Fall existiert die Wahl zwischen einer Golfschule und einer größeren Golfakademie. Bei diesen Institutionen gibt es jedenfalls etliche Unterschiede zu bewerten.

Lehrmethoden einer Golfakademie

Durch einen Kurs an einer Golfschule erlernen Sie das Golfen in verschiedenen Arten und in vielen Kursen. Hierfür werden die mannigfaltigen Varianten von Golfkursen offeriert. Jedermann soll seinen passenden Kurs finden. Man hat die Auswahl zwischen Unterrichtsmodellen wie Privatstunden, Schnupperkursen, Gruppenkursen und der Platzreife. Nicht immer geht der Unterricht hinsichtlich besonderer Kurse wie z.B. der Platzreife allerdings soweit wie Kurse an einer Golfakademie. Denn an einer Golfakademie arbeiten mehr Lehrer, mehr spezielle Kurse und oftmals auch einen tauglicheren und vertiefenden Unterricht.

Golfschule versus Golfakademie

Eine Golfschule findet man häufiger als eine Golfakademie. In den Golfschulen der Golfplätze arbeiten zumeist nur ein oder zwei Golflehrer. Auch das Kursangebot ist geringer, weil es eine geringere Nachfrage gibt. An einer Golfakademie bekommen Sie einen äußerst weitergehenderen Golfunterricht. Hier wird der Golfunterricht auch in Wochen- und in Wochendseminaren abgehalten. Dabei ist zunächst mal eine Differenzierung der Unterrichtseinheiten nach Golfbeginnern und fortgeschrittenenen Spielern üblich. Diese Golfkurse werden durch eine Golfakademie betrieben:
  • DGV Platzreife
  • Schnupperkurse
  • Anfängerkurse
  • Turniervorbereitungskurse
  • Golfkurse zur Verbesserung des Handicaps
  • Schläge aus Speziallagen
  • Driver-Golfkurse
  • Eisenschläge
  • Kurzes Spiel
  • Putten
  • Bunkerschläge
  • Pichting & Chipping

Das erweiterte Angebot an einer größeren Golfakademie

Je nach Art der Akademie geht das Stundenangebot im Vergleich zu einem einfachen Golflehrer erheblich weiter. So präsentiert sich eine Golfakademie mit einem ganzheitlichen Trainingsangebot. Neben einem breiten Fächer an Kursen zu jedweder Art von Golfschlag kommen dann zusätzliche Aspekte hinzu. Dies können z.B. Ernährungsberatung, Fitnesstraining, Schlägerfitting sowie Mentalunterricht sein.

Die Sonderveranstaltungen von einer Golfakademie

Nicht wenige Golfakademien veranstalten für ihre neuen und alten Stammmitglieder und andere spezielle Events an. Bei Vorträgen, Probeunterricht und der Möglichkeit Golfschläger auszuprobieren. Mitunter wird an solchen Tagen auch ein Turnier veranstaltet, um Neueinsteigern zu ermöglichen von besseren Golfern zu lernen.

Schluussbewertung

Es kommt stets auf die Intensität an, mit der jemand seinem hobby nachgehen will. Als besonders effektiv erweist sich der Unterricht an einer Golfakademie, da Kursteilnehmern dort eine Zahl von Extra-Leistungen angeboten wird, die eine übliche Golfschule oder ein allein arbeitender Lehrer nicht anbieten kann.


Golflehrer finden in Köln und Umfeld

Die Gelegenheit an seiner Schwungtechnik beim Golf zu arbeiten bietet sich im Ballungsraum Köln auf sehr vielen Golfplätzen. Die beliebte Dom-Stadt Köln hat eine stattliche Liste an Golfanlagen oder bietet Plätze in kurzer Entfernung.

Im Prinzip kann jeder Golfuntericht bzw. Golftraining auf den allermeisten Golfanlagen in Deutschland durchführen. Es gibt nur wenige Anlagen, die über keine eigene Driving Range verfügen. Darüber hinaus gibt es Anlagen, die keinen eigenen Platz haben und nur einen Übungsbereich bieten. Solche Anlagen findet man vor allem in großen Metropolen, weil eine Range nicht viel Fläche erfordert und der ist im Stadtbereich nun einmal rar und kostspielig.

Bei den anschließend hier von uns gelisteten Golfplätzen existiert mindestens 1 Golflehrer bzw. Pro, bei dem jedermann Schwungunterricht belegen kann. Es ist leider schwer, für diese Clubs eine deutliche Empfehlung zu tätigen, weil der Unterricht in erster Linie von der PGA-Lehre geprägt ist.


Liste der Kölner Golfplätze

Sortiert nach Beliebtheit:

Kölner Golfclub
Freimersdorfer Weg, 50859 Köln

Golfplatz 2, 51429 Bergisch Gladbach

GC Gut Lärchenhof
Hahnenstraße 1, 50259 Pulheim

GCC Velderhof
Velderhof, 50259 Pulheim

GC Leverkusen
Am Hirschfuss 2-4, 51061 Köln

GC Oberberg
Hasseler Straße 2a, 51580 Reichshof

GC Kürten
Johannesberg 13, 51515 Kürten

GC Am Alten Fliess
Am Alten Fliess 66, 50129 Bergheim-Fliesteden