Golfbag

Golfbag

Golfbag

Ein Golfbag oder auch Golftasche ist eine transportable Aufbewahrungsmöglichkeit für Golfschläger. Jede Ausprägung einer Golftasche ist charakterisiert durch:
  • Einschubfächer, die es dem Golfspieler ermöglichen, seine Golfschläger von oben für einen leichten Zugriff der Größe nach zu sortieren,
  • mehrere Taschen für Regenkleidung, Golfbälle, Mützen, Getränke, Verpflegung, Teesund usw.,
  • Griffe, Laschen, Schlaufen und Gurte, die zum Transportieren des Bags dienen,
  • ein Ständer, der sich ausklappt wenn das Bag abgestellt wird (nur bei Carry und Standbags).
Je nachdem, ob im Winter oder im Sommer, ob auf einer entspannten Golfrunde oder ob bei einer vorgabewirksamen Runde gespielt wird, braucht der Golfer mehr oder weniger Fächer für Kleidung, Trinkbehältern und Rundenverpflegung. Die von Caddies auf Profi-Golfturnieren getragenen Tourbags haben zwar den meisten Stauraum, sind aber für den Amateurgolfer meistens überdimensioniert und daher unpraktisch. Deswegen gibt es tragbare Golftaschen, die über die Schultern getragen werden, und Bags, die dazu gebaut sind, um auf einem zusammenklappbaren, schiebbaren Wagen (Trolley) montiert zu werden. Tragbare Golfbags wiegen circa drei bis sechs Kilogramm, während ein Tourbag oft das Doppelte an Gewicht mit sich bringt.